Ps4 pro spiele schneller downloaden

Wenn Sie mehr als eine Sache gleichzeitig herunterladen, werden Ihre Download-Geschwindigkeiten darunter leiden. Wenn Sie ein Online-Spiel spielen, während Ihre PS4 etwas herunterlädt, das Sie herunterladen, werden auch die Geschwindigkeiten dafür leiden. Um die bestmöglichen Download-Geschwindigkeiten zu erhalten, ist einer der ersten Schritte, die Sie tun möchten, sicherzustellen, dass Sie Ihre Konsole nicht überbelasten, damit sie sich besser auf die anstehende Aufgabe konzentrieren kann. Dies ist eine der anekdotischen PS4 langsame Download-Geschwindigkeit-Lösungen, so geben Sie es einen Versuch mit allen Mitteln, aber nicht auf sie Tun Wunder. Wenn Sie Ihre PS4 in den Ruhemodus versetzen, können Sie manchmal schnellere Download-Geschwindigkeiten erhalten. Die Verwendung einer kabelgebundenen Verbindung über ein Ethernet-Kabel ermöglicht schnellere Download-Geschwindigkeiten im Gegensatz zu einer Wi-Fi-Verbindung. Die direkte Verbindung bietet mehr Stabilität und beseitigt Verbindungsprobleme, die sich um die Entfernung von Ihrem Modem und PS4 drehen, wie viele Geräte mit dem WLAN verbunden sind und vieles mehr. Dies ist nicht genau etwas, das Sony bewirbt wie: “Hey! Setzen Sie Ihre Konsole in den Ruhemodus, um Spiele schneller herunterzuladen.” Es ist kein Merkmal in dieser Hinsicht. Dies ist nur etwas, das ein guter Teil der PlayStation-Nutzer bemerkt haben. Es ist alles anekdotisch, aber die meisten Leute werden Ihnen sagen, dass es einen spürbaren Unterschied zwischen Download-Geschwindigkeiten im Ruhemodus im Vergleich zu während der Konsole ist. Rest-Modus, zum größten Teil, scheint Spiele schneller herunterzuladen. Absolut! Sie können die Download-Geschwindigkeiten erhöhen, indem Sie ein kabelgebundenes Ethernet-Kabel verwenden, anstatt die Konsole mit einem WLAN-Netzwerk zu verbinden.

Darüber hinaus können Sie sehen, welche Pakete, die von Ihrem ISP verfügbar sind, die besten Dienste und Geschwindigkeiten bieten. Bearbeiten: Quelle (www.snellman.net/blog/archive/2017-08-19-slow-ps4-downloads/#conclusions) Ja, persönliche Netzwerkgeschwindigkeiten/Getriebe/Setup sind wichtig, aber die PSN-Dienste sind in Bezug auf eine optimale Bereitstellung so schlecht eingerichtet. Ich kann leicht/ konsequent 10-30MBps auf Xbox / Steam zu bekommen, aber ich denke, meine PSN-Downloads maxed aus vielleicht 10MBps, und das war SEHR selten. In der Regel bekomme ich 1-2MBps auf PSN-Downloads…. (Hinweis: Geschwindigkeiten über Router überwacht. Ruhemodus macht keinen Unterschied für mich die meiste Zeit, es ist nur Glück der Auslosung immer eine stabile Verbindung VON den gehosteten Rechenzentren) Wie schnell Ihre PS4 Spiele, Filme und andere Software herunterladen kann, hängt weitgehend von Ihrer Internetverbindung ab.