Windows 10 auf stick downloaden

Wenn ich installiere jedes Fenster 7/8/10 per USB in meinem HCL PC einige Dateien fehlen bei der Installation und wenn ich direkt installieren jedes Fenster 7 8 10 ohne DVD / USB dann auch bei der Installation prozessieren einige Dateien fehlen Sir pls helfen mir, wie man Windows 10 Speichern Sie das Tool auf Ihrem Computer. Es ist etwa 20MB groß, sollte also bei einer schnellen Verbindung nicht zu lange dauern. Starten Sie nach dem Herunterladen das Medienerstellungstool, und klicken Sie auf Akzeptieren, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Microsoft .NET Framework 2.0 muss installiert sein. Es kann hier heruntergeladen werden. Wenn Ihr Ersatz-PC nicht über ein optisches Laufwerk verfügt oder Sie keine DVDs haben, ist ein bootfähiger USB-Stick die beste Lösung. Als Nächstes müssen Sie USB als bootfähiges Laufwerk festlegen. Fahren Sie den Computer herunter, den Sie aktualisieren möchten, und legen Sie den USB-Stick ein. Während Ihr Gerät wieder hochgefahren wird, müssen Sie einen F-Schlüssel drücken, um in das BIOS zu gehen oder den normalen Start vorgangsweise zu unterbrechen. F12 ist in der Regel der Schlüssel, aber manchmal wird es F2 oder F8 sein, je nach Hersteller. Suchen Sie beim Starten des Computers nach den Eingabeaufforderungen. Klicken Sie auf die Schaltfläche Jetzt herunterladen, und doppelklicken Sie dann auf die heruntergeladene Datei MediaCreationTool.exe, um das Programm zu installieren. Klicken Sie auf dem ersten Bildschirm für anwendbare Hinweise und Lizenzbedingungen auf die Schaltfläche Zugriff.

Klicken Sie dann auf das Installationsmedium erstellen (USB-Flash-Laufwerk, DVD oder ISO-Datei) für eine weitere PC-Schaltfläche und drücken Sie Weiter. Sobald Sie Windows mit der USB-Methode installiert haben, müssen Sie regelmäßig überprüfen, ob Windows aktualisiert wurde. Wenn ja, müssen Sie die Version auf dem Stick löschen und durch die neue Version ersetzen. Der ganze Prozess, den ich beschreiben werde, dauert nicht sehr lange, also ist es keine große Sache. Wenn Sie die ISO-Datei herunterladen, müssen Sie sie auf einen USB- oder DVD-Stick kopieren. Wenn Sie bereit sind, Windows zu installieren, legen Sie das USB-Laufwerk oder die DVD mit der ISO-Datei darauf ein, und führen Sie dann Setup.exe aus dem Stammordner auf dem Laufwerk aus. Ihr Installationsprogramm wird nun auf den USB-Stick übertragen. Wie der Fortschrittsbildschirm sagt, können Sie Ihren PC weiterhin verwenden, während Sie warten. Aber meine Erfahrung war, dass der PC ziemlich verlangsamt, wenn der Installer.

Das Booten von Windows 10 (und Windows 7) von einem USB-Stick ist einfach. Innerhalb weniger Minuten können Sie eine neue Version von Windows auf Ihrem PC, Laptop oder Media Center installieren lassen. Wenn keine Iso-Datei von Windows 10 verfügbar ist, können Sie Rufus verwenden, um die ISO von den Microsoft-Servern herunterzuladen und die bootfähigen USB-Flash-Medien zu erstellen. Das Media Creation Tool fordert Sie auf, den Speicherort für die ISO-Datei und den Namen auszuwählen, den Sie ihr geben möchten.