Allplan 2019 download kostenlos

Allplan Architecture 2019 is the ultimate BIM solution for Architects enabling unlimited creativity combined with effective task documentation. This latest release causes you structure buildings with much greater geometrical complexity using new functionality, for example, the new dimensions and planes manager. Improved properties management and an enhanced items palette, gives greater control of numerous properties and attribute data, enabling you to manage your ventures effectively. München, 8. Oktober 2018 – Allplan 2019, die offene Lösung für Building Information Modeling (BIM) für Architekten und Ingenieure im Hoch- und Infrastrukturbau ist ab sofort verfügbar. Die neue Version enthält zahlreiche Funktionen, welche die das Erstellen von Bauwerken mit hoher geometrischer Komplexität unterstützen. Zudem wird die Zusammenarbeit von Planungspartnern in BIM-Projekten weiter vereinfacht. Viele Detailverbesserungen sorgen darüber hinaus für mehr Komfort und Flexibilität in den Arbeitsabläufen. So ermöglicht das neu entwickelte Treppenmodul für Architekten ein zeitsparendes und gleichzeitig präzises Modellieren und Modifizieren von Treppen. „BIM wird immer mehr zum Standard in der Bauindustrie. Mit Allplan 2019 geben wir Architekten und Ingenieuren ein BIM-Werkzeug an die Hand, mit dem sie auf jeder beliebigen Stufe des BIM-Prozesses erfolgreich zusammenarbeiten können“, erklärt Richard Brotherton, Geschäftsführer von ALLPLAN.

The advantages of working in 3D or 2D and 3D combined remains a quality of Allplan Architecture as well as precise drawings and reliable quantity take off, across all structure phases. A large selection of interfaces to help BIM workflows, including the IFC4 format, finishes the new Allplan Architecture 2019 solution, simplifying data exchange with structure and store network partners. Schneller und einfacher Treppen konstruieren Mit dem neuen Treppenmodellierer in Allplan Architecture 2019 werden Treppen einfach und schnell erzeugt. Mithilfe einer eigenen Palette lassen sich Treppenelemente wie Trittstufen, Unterbau oder Wangen sowie Eigenschaften definieren. Achsen, Abschnitte, Stufen oder Abstände lassen sich bequem über Griffe modifizieren. Dies erlaubt ein zeitsparendes und gleichzeitig präzises Modellieren und Modifizieren von Treppen. Integration von Stahlprofil-Katalogen via Allplan Bimplus Um die Arbeitsabläufe beim Umgang mit Stahlträgern zu vereinfachen, können Anwender in Allplan Engineering 2019 via Allplan Bimplus mit wenigen Klicks auf die international gültigen Nemetschek-Kataloge für Stahlprofile zugreifen. Die Stahlprofile stehen inklusive Geometrie und Attributen in Allplan zur Verfügung.

Da diese Kataloge auch in anderen Softwarelösungen aus dem Hause Nemetschek wie Frilo Statik oder Scia Engineer verwendet werden, wird so ein reibungsloser Datentransfer zwischen diesen Produkten möglich. Geschoss- und Ebenen-Management für komplexe Bauwerke In Allplan Architecture 2019 wurde das Geschoss- und Ebenen-Management komplett überarbeitet und um die Ebenenmanager-Palette erweitert. Die Palette erleichtert das Anlegen und Modifizieren von Geschossen und Ebenen.